Bobby

Name: Bobby
Größe: 53 cm
Gewicht: 27 kg
Rasse: Bracken Mischling
Alter: ca. 1 Jahr alt

Bobby – verschmuster Rüde mit Handicap sucht seine Menschen.

Bobby wurde im Alter von ca 3,5 Monaten mit einer schwer verletzten Pfote auf der Straße gefunden. Die Tierschützer brachten ihn zum Tierarzt ,wo er seine medizinische Erstversorgung erhielt. Als junger Welpe hatte Bobby noch kein Problem mit seinem Bein doch je älter er wurde umso schwieriger wurde für ihn das Laufen auf dem steinigen Boden im Asyl.
Er lag die meiste Zeit nur noch rum und hatte schon fast seinen Lebensmut verloren.
Am 21.10. durfte er nach Deutschland, nähe Schleswig, auf seine Pflegestelle ausreisen. Dort zeigt er sich als aufgeweckter, verspielter und lebensfroher Rüde. Er ist freundlich zu Mensch und Tier. Auch den Katzen schaut er mittlerweile nur noch interessiert hinterher. Bobby braucht noch Erziehung, an der Leine läuft er schon recht gut. Da er ein Bracken Mischling ist hat er einen ausgeprägten Jagdtrieb.

In Deutschland wurde Bobby erneut dem Tierarzt vorgestellt. Sein Bein muss im Moment nicht operativ behandelt werden, da es ihn derzeit nicht einschränkt und er trotzdem flitzt, wie ein junger Rüde.
Generell liebt Bobby es draußen zu sein, zu rennen und seine Nase einzusetzen.Bobby ist kein Stadthund, er braucht Felder und Wiesen um sich rum, auch als Zweithund würde er sich ideal eignen.

Bobby sucht Menschen, die mit ihm die Welt erkunden, ihn liebevoll erziehen und sich nicht von seinem Handicap abschrecken lassen. Der Bub ist kein Wohnungshund und wird nur in ein ebenerdiges Zuhause vermittelt.

Bobby ist kastriert, geimpft und gechipt.
Er wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und einer Sonderschutzgebühr von 150 Euro vermittelt.

Bracken Mischling Männlich 1 Jahr