Indi

Indi –mit Herz und Kuschelfell WEIBLICH

Indi ist ein wahrer Schatz und zeigt, dass die Vorstellung, dass die Augen das Fenster zur Seele sind, nicht ganz falsch sein kann. Denn sie blickt mit sanften, sehnsüchtigen Augen auf das Treiben um sie herum. Im Tierheim ist es oft laut und manchmal geht es auch etwas wilder zu. Indi wünscht sich dann sicher weit weg: an einen Ort, der Ruhe und Liebe verbindet. Mit ihren rund 1,5 Jahren ist sie der älteste der acht Fundhunde, die wir kürzlich aus der Müllhalde fischten oder vor dem Tierheim fanden – sie kamen fast zeitgleich bei uns an. Indi hat ihr Vertrauen in die Menschen trotz ihres schlimmen Erlebnisses nicht verloren, aber sie wartet jeden Tag aufs Neue darauf, dass ihre Leute sie abholen oder neue Menschen sie mitnehmen. Wer hat ein Herz für die wunderschöne und treue Indi?

Die schwarzbraune Hündin ist mittelgroß und begegnet unseren Tierpflegern aufmerksam und offen. Sie möchte gefallen und alles richtig machen. Wann kommen ihre neuen Menschen, die sie zu sich holen und ihr ein neues Leben schenken? Sie träumt von Spaziergängen, dem Besuch der Hundeschule und von Vertrauen, das nie mehr enttäuscht wird!

Möchtet Ihr mehr über Indi erfahren und sie zu Euch nehmen? Sie könnte am 8.7. nach Deutschland reisen! Indi wird nur nach positiver Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 330 € vermittelt. Sie ist kastriert, hat bis dahin selbstverständlich eine komplette Grundimpfung erhalten, ist gechipt und bringt auch ihren EU-Heimtierausweis mit. Wenn Ihr Euch vorstellen könnt, Indi zu Euch zu nehmen, dann meldet Euch bitte.

Kontakt: Francine.b@hands4animals.de

Weiblich Mischling Ca 1,5 Jahre