Thalia

Thalia – kleine Hundedame mit großen Plänen

Die kleine schwarzbunte Hündin Thalia ist erst 4,5 Monate alt und musste schon erfahren, dass manche Menschen Tiere als Wegwerfware betrachten. Sie gehört zu einer jungen, aber umso fröhlicheren Schar von jungen Hunden, die einfach auf der Müllkippe „entsorgt“ wurden oder kurzerhand vor dem Tierheim in Caplijna ausgesetzt wurden. Wenn gleich acht junge Racker einziehen, geht es rund in unserem Tierheim – aber wir erlagen sofort dem Charme der kleinen Schätze und möchten gerne erreichen, dass sie möglichst schnell aus der Enge des Tierheims kommen. Am 8. Juli wäre der nächste Ausreisetermin. Thalia sitzt auf gepacktem Körbchen und möchte so gern raus aus dem Chaos und der Hitze des griechischen Sommers.

Mit ihrer schönen Zeichnung und ihrem freundlichen Wesen gewinnt sie sofort die Herzen unserer Besucher – adoptiert hat sie bisher allerdings keiner. Deshalb sucht Thalia nun in Deutschland nach einer Familie oder einem Paar, das ihr einen guten Start gibt. Wie groß sie einmal wird und welche Rassen in der kleinen Hündin stecken, das können wir nicht sagen. Wir wagen eine Vermutung: 45 cm? Aber kommt es wirklich auf den Zentimeter an? Thalia fügt sich gern ins Familienleben ein und wird auch mit einem kleinen eigenen Plätzchen zufrieden sein – wenn nur genug Liebe für sie da ist. Wer schenkt Thalia einen Platz in seinem Leben? Sie freut sich auf Suchspiele, Krauleinheiten und viel Neues – mit EUCH!

Möchtet Ihr Thalia zu Euch nehmen? Sie wird nur nach positiver Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 280 € vermittelt. Sie hat bis dahin selbstverständlich eine komplette Grundimpfung erhalten, ist gechipt und bringt bei ihrer Ankunft auch ihren EU-Heimtierausweis mit. Wenn Ihr Euch vorstellen könnt, die hübsche Hundedame zu Euch zu nehmen, dann meldet Euch bitte.

Kontakt: silvia.f@hands4animals.de

Weiblich Mischling Ca 5 Monate