KALLE (aka Knut)

Kalle sucht dringend eine erfahrene Pflegestelle!

Unser kleiner Knut (jetzt Kalle) hat das Pech gepachtet. Bereits zum zweiten Mal muss er sein Zuhause verlassen.
Entgegen seinem drolligen Aussehen braucht er eine konsequente Erziehung, denn sonst tendiert er dazu, das Zepter in die Hand zu nehmen.
Er ist sehr schlau und gelehrig, jedoch braucht er klare Regeln und viel körperliche und geistige Auslastung. Er ist kein Hund der Fehler leicht verzeiht.
Wenn er weiß, wo sein Platz in der Rangordnung ist, ist er ein ganz toller Gefährte, der liebend gerne kuschelt und spielt.
Kinder und andere Haustiere sollten nicht in seinem neuen Zuhause leben, da er versucht sie zu dominieren.
Wir wünschen uns für Kalle eine besonnenes Paar oder eine Einzelperson, die die nötige Geduld und Erfahrung mitbringt um mit Kalle zu trainieren und all die positiven Eigenschaften aus ihm herauskitzelt, die unter seiner Machofassade schlummern.
Wer gibt Kalle eine Chance?
Kalle ist ca 1 Jahr alt, 35cm groß, kastriert, geimpft und gechipt!
Männlich, Mischling, 5 Monate alt