Lucy – glücklich vermittelt

  • Name: Lucy
  • Alter: 7 Monate
  • Größe: wird mittelgroß
  • Charakter: verspielt, lieb

Lucy wurde mit Schwester Lilly vor den Toren des Asyls ausgesetzt. Die beiden schwarzen Schönheiten, in denen wir zwei Labradormischlinge vermuten, haben sich prima im Asyl eingelebt. Hier gibt es immer was zu essen und jede Menge Spielkameraden.

Allerdings haben sie auch schon gehört, dass die Ersten bereits ihre Koffer gepackt haben und die Nächsten stehen kurz davor ihre Taschen reisefertig zu machen. Nach und nach werden all ihre Spielkameraden ausziehen. Müssen wieder die schwarzen Welpen zurückbleiben, denen nichts anderes, als ein Leben im Asyl übrig bleibt?

Bitte gebt auch Lucy eine Chance auf ein tolles Leben mit ihrer Familie, mit der sie spielen, toben Spaß haben darf. Aber mit der sie auch täglich Fortschritte machen darf. Zuerst sollte das Thema Stubenreinheit dem Programm stehen. Dafür wird Lucy sehr bald lernen, wie sie am besten mit ihrem Frauchen und/ oder Herrchen an der Leine läuft. Und die Grundkommandos beherrscht sie bald aus denn Effeff.

Unser Appell: Gebt Lucy eine Chance euch zu beweisen, dass sie der beste Hund ist. Sie will euch ganz schnell zeigen, wie viel Liebe sie euch schenken kann.

Meldet euch für unsere schwarze Perle Lucy!


Lucy ist • entwurmt • geimpft • gechipt • kastriert

Sie wird nur vermittelt mit • positiver Vorkontrolle • Schutzvertrag • Schutzgebühr von 350€

Weiblich Mischling 7 Monate (Stand Dezember 2019)