LUKE

Luke konnte glücklich in sein  neues Zuhause vermittelt werden.
Wir wünschen ihm alles Glück der Welt.

 

Seine Geschichte:

Luke möchte eure Herzen erobern!

Auf ihrer Reise durch Kroatien hat unsere Vorsitzende auf einer Müllhalde dieses kleine Fellknäuel
gefunden und sofort mitgenommen.
Luke ist erst 3 Monate alt, hat aber in dieser kurzen Zeit auf Erden noch nicht viel Schönes erleben
dürfen. Durch die schlimmen hygienischen Zustände, in denen er bisher leben musste, waren seine
Augen so infiziert, dass er auf dem einen Auge kaum etwas sieht. Das stört den kleinen Racker aber keineswegs. Wer
braucht schon Augen, wenn man mit dem Herzen sieht? Und das tut er!
Luke hat so viel Liebe zu geben, dass man sich kaum davor retten kann. Am liebsten kuschelt er den
ganzen Tag mit den Menschen um sich herum. Natürlich möchte er auch auf den Zweibeinern
schlafen, die sind so schön warm und gemütlich!
Alterstypisch ist er sehr verspielt und findet immer etwas, was ihm einen Heidenspaß macht. Seine
große Leidenschaft momentan ist Katzenstreu 😉
In seinem neuen Zuhause würde sich Luke über einen Spielkameraden in seinem Alter freuen, mit dem er zusammen Abenteuer erleben kann!
Freigang darf nur auf einem gesicherten Balkon erfolgen.
Gibt es jemanden da draußen, der diesem kleinen Wirbelwind ein Zuhause schenken möchte?
Luke wird geimpft und gechipt gegen eine Schutzgebühr von 100 € vermittelt.

Stand: August 2016

Mischling, Männlich, ca. 3 Monate alt,