MIKKI

Mikki hat seine Pflegestelle so sehr um den Finger gewickelt, dass er für immer dort bleiben darf.
Wir wünschen ihm  alles Glück der Welt.

Seine Geschichte:

Unser kleines Sorgenkind Mikki wurde laut Tierarzt absichtlich von hinten angefahren!! Er lag regungslos am Straßenrand als ihn unsere Tierschützerin in Mostar fand.

Als Sie sich ihm näherte merkte sie, dass er die Hinterläufe nicht mehr bewegen kann. Sie reagierte sofort und fuhr den lieben Kerl nach einem kurzen Zwischstopp Zuhause weiter in das 130 km entfernte Sarajevo, weil leider kein Tierarzt in Mostar mit einem Röntgengerät ausgestattet ist. Jede noch so kleine Bewegung schmerzte ihn und er wimmerte, aber er wusste, dass ihm nun geholfen wird und blieb trotz all der Schmerzen sehr tapfer. Er trank nichts und erbrach mehrmals. Das linke Auge war völlig blutunterlaufen.

In Sarajevo bei Dr. Haris Custovic angekommen wurde Mikki sediert und gleich geröntgt. Der Tierarzt operierte ihn noch am selben Tag, ob er aber je wieder laufen wird ist ungewiss.

Die Rute war völlig zertrümmert und wurde amputiert, Schrauben wurden eingesetzt um die verrutschten Oberschenkelköpfe in der Gelenkpfanne zu fixieren. Während der Operation hat der Arzt bemerkt, dass auch sein Becken an einer Stelle gebrochen ist. Auch hier wurden das Becken sowie Kreuzbein mit 2 Schrauben fixiert.

Unsere kleine Maus hatte nach der OP sehr große Schmerzen. Er braucht viel Ruhe und Fürsorge. Leider ist Mikki trotz OP an den Hinterläufen gelähmt. Um die genaue Ursache dafür festzustellen, muss er hier in Deutschland von kompetenten Tierärzten untersucht werden. Daher braucht Mikki ganz dringend eine Pflegestelle in Deutschland, die mit ihm regelmäßig zu Tierärzten und zur Physiotherapie geht, die Kosten dafür trägt der Verein.

Wir hoffen, dass Mikki wieder ein ganz normales Hundeleben führen wird.

Wer möchte diesem lieben Kerl helfen und bietet ihm einen Pflegeplatz?

 

Mikki ist kastriert, geimpft und gechipt und wird bei positiver Vorkontrolle für eine Schutzgebühr von 300€ vermittelt.

Männlich, Mischling, ca. 3 Jahre alt