Nina

  • Name: Nina
  • Alter: geboren 27.01.2018
  • Größe: 50cm
  • Charakter: etwas zurückhaltend, kennt sie einen ist sie sehr verschmust,verträglich


Nina hatte bisher mehr als genug Pech in ihrem Leben! Sie wurde noch im Mutterleib mit ihrer Mutter Leydi aus katastrophalen Verhältnissen gerettet. Zur Welt kam Nina im Asyl. Bisher hat sie leider noch nicht viel mehr sehen dürfen. Daher wünschen wir es ihr umso mehr. Wenn wir unsere Tierschützer nach ihrem Charakter fragen, beschreiben sie sie uns immer nur als Traumhund, der es verdient hat endlich eine eigene Familie zu haben, die ihr liebevoll und Geduld das Leben außerhalb der Asylmauern zeigt!

Leider hatte Nina bisher nicht nur mit dem Alltag im Asyl zu kämpfen. So hatte sie auch gesundheitliche Probleme: bei ihr wurde Demodex diagnostiziert, erschwerend kam bei ihr eine Futtermittelallergie hinzu. Mit gutem nahrhaften Futter und den richtigen Medikamenten hat sie es geschafft: sie hat super dagegen angekämpft und mit jedem Tag wurde es besser. Mittlerweile ist die Demodex komplett überwunden. Die Futtermittelallergie hat sie gut im Griff.

Wir finden sie ist eine tolle Hündin, die eine Chance auf ein eigenes Zuhause verdient hat. Meint ihr nicht auch?

Wer möchte Nina all das Vergessen lassen und ihr ein schönes Zuhause bieten? Spaziergänge mit ihr unternehmen und ihr zeigen, was man als Hundedame von Welt heutzutage wissen sollte?


Nina ist • entwurmt • geimpft • gechipt • kastriert

Sie wird nur vermittelt mit • positiver Vorkontrolle • Schutzvertrag • Schutzgebühr von 350€

Weiblich Schäferhund-Mischling Geboren: 27.01.2018