Shani

  • Name: Shani
  • Alter: 1,5 Jahre
  • Größe: 60cm
  • Charakter: lieb zu Menschen und zu Artgenossen, liebesbedürftig, benötigt rassentypisch viel Platz




Shani wurde erst frisch in der Stadt ausgesetzt, als wir sie gefunden haben. Sie lag bei brütender Hitze vor dem Agrarhandel, komplett erschöpft und dehydriert. Sie konnte kaum noch laufen, da sie vermutlich verzweifelt versucht hatte den Weg nach Hause zu finden. Bei dem brütend heißen Beton eine Qual und leider auch ein sinnloses Unterfangen, da keiner diese Hündin zu kennen schien. Ihre ehemaligen Besitzer haben sie weit weg von Zuhause ausgesetzt, um genau das zu verhindern. Doch Gottseidank war Lisa zur richtigen Zeit am richtigen Ort und hat somit nicht nur Shani gerettet, sondern ihren kleinen Hundekumpel Benny gleich mit. Er kam genau dann dazu, als Shani von Belma und Haris ins Auto gelotst wurde.

Dass sie aktuell läufig ist, könnte einer der Gründe gewesen sein, um sie sich selbst zu lassen. Ihre Größe vermutlich ein weiterer. Da sie als Tornjak-Mischling ein Herdenschutzhund ist, ist es eine richtige Zumutung für sie lange im Asyl bleiben zu müssen. Shani benötigt Platz und Raum, sowie liebevolle Menschen, die sich ihrer annehmen.
Das eingesperrt sein im Zwinger ist definitiv nichts für sie. Ebensowenig auf engem Raum bedrängt zu werden.

Die menschenliebe Hündin benötigt dringend ein Zuhause mit viel Platz. Gerne auch erstmal eine liebevolle Pflegestelle!

Shani wird in den nächsten Tagen kastriert und auf eine Ausreise vorbereitet.


Shani ist • entwurmt • geimpft • gechipt • kastriert

Sie wird nur vermittelt mit • positiver Vorkontrolle • Schutzvertrag • Schutzgebühr von 350€



Weiblich Tornjak-Mischling 1,5 Jahre (Stand Juli 2019)