Sabina Hajrovic

Die studierte Juristin und Unternehmerin ist gebürtige Hamburgerin mit bosnischen Wurzeln. Sie lebt mit ihrer Familie und 6 Hunden in Hamburg und ist überzeugte Vegetarierin.

Schon seit frühster Kindheit lagen ihr Tiere sehr am Herzen. Ihre Hündin Bella z.B. hat sie in Kroatien vor dem sicheren Erstickungstod in einer Plastiktüte gerettet. Aber auch alle anderen Tiere finden bei ihr Zuflucht, seien es verstoßene oder verletzte Tauben, Raben, Papageien, Eichhörnchen oder Igel. Bosnisch und Deutsch sind ihre Muttersprachen, was unabdingbar für die Arbeit vor Ort im Land ist.

Sie ist die Initiatorin des Vereins, da sie mit dem Elend der Tiere in ihrem Heimatland nicht mehr untätig leben wollte. So entschied sie kurzerhand im Frühjahr 2012 den Verein Hands4Animals zu gründen.